Gay-Gruppensex Gaygeschichten

Schwules Märchen

Es war einmal ein König, dem war, trotz vieler Jahre Ehe, bisher immer noch kein Sohn geboren worden. Und als es dann doch schließlich passierte, kam ein kleiner Junge zur Welt mit fast weißer Haut, schwarzen Haaren und Lippen, so rot wie Blut. Die ...Gaygeschichte weiterlesen

Die geile bezahlte Party

Mein Freund Leon hatte Ärger zu Hause, weil herausgekommen war, dass er auf Männer stand. Seine Mutter hielt zu ihm, aber sein Vater konnte einen schwulen Sohn nicht ertragen. Was lag näher, dass er sich eine Bude suchte, die er aber als Schüler kaum ...Gaygeschichte weiterlesen

Sandwich

Paar Tage vor Silvester schrieb mich ein schwarzer Mann an. Er schrieb mir, das er für paar Tage in Görlitz sei. Ich dachte erst, das es wieder eins dieser Spams ist, aber ich merkte schnell, das er echt ist. Denn er schrieb mir in ...Gaygeschichte weiterlesen

Der Vierer

Nach vielen Chats und Versuchen kam es nun endlich einmal wieder zu einem Gruppentreffen mit uns Drei – jetzt schon zum vierten Mal und wieder bei Jens. Ich wollte mich gerade entsprechend vorbereiten, als mich Gerd anschrieb: Wir sind heute Abend zu viert, wenn ...Gaygeschichte weiterlesen

Familienfick

Den nächsten Freitag hatten wir als Termin für das Ausleben seiner schmutzigen Sex-Phantasie ausgemacht. Wir hatten uns für Mitternacht im Waschkeller meines Wohnhauses verabredet, dort würde man hinterher alle Spuren der Sauerei schnell mit einem Wasserschlauch beseitigen können. Um die späte Uhrzeit hatten wir ...Gaygeschichte weiterlesen

Im Gay-Kino

Ich war noch nie in einem Gay-Kino und daher umso gespannter, wie der Abend verlaufen wird. Außerdem konnte ich mir nicht vorstellen, ob andere Kerle, die in ein Gay-Kino gehen, überhaupt auf jemanden wie mich, der sich gerne als Frau verkleidet und mit Vorliebe ...Gaygeschichte weiterlesen

Das Schwanzgelage

Es war ein heißer, schwüler Samstag Spätnachmittag, als ich die Schwänze von Roland und Martin bis zum Schluss geblasen hatte. Außerdem bearbeitet mich noch David, der mich sicher noch ficken wollte. Für mich war es das erste mal, dass ich fremdes Sperma schluckte, da ich ...Gaygeschichte weiterlesen

Der Dreier auf dem Campingplatz

Es geschah auf einem Campingplatz an der Ostsee. Ich war alleine mit meinem Wohnmobil unterwegs und bekam einen Platz neben einem anderen Wohnmobil mit Freiburger Kennzeichen zugeteilt. Wie das so ist, man grüßt sich, wünscht sich einen schönen Tag und so.   Mehr nicht ...Gaygeschichte weiterlesen