Gay Gaygeschichten

Angeltour

Ich komme grade zurueck von der Arbeit ,da faengt mich mein Vater an der Tuer ab : „Wir wollen zum Wochenende eine Vatertagstour machen, so mit Angeln und so… Hast Du Lust? Die Jungs kommen auch.“ “ Was mit Angeln? Was wollt Ihr denn ...Gaygeschichte weiterlesen

Das Internat

Kurt nahm die Beine hoch und hielt sie mit den Händen fest. So kam ich gut an Damm und an das Innere seine hübschen Bäckchen. Zuerst machte ich den Damm sauber, dann entfernte ich seine Haare in der Nähe seiner kleinen aber feinen Rosette. ...Gaygeschichte weiterlesen

Kopfkino

Unter der Woche mal wieder frei und etwas gelangweilt. Ich beschloss ein wenig schwimmen zu gehen. Also Sachen zusammen gepackt und ab ins nächste Schwimmbad, am besten mit ner Sauna oder Dampfbad. Es ist ja draussen nicht besonders Warm. Schnell ist ein passendes im ...Gaygeschichte weiterlesen

Geiler Jonas

Vor einigen Jahrzehnten war ich in meinen frühen Zwanzigern. Ich lebte immer noch zu Hause bei den Eltern und studierte in einer Nachbarstadt Webdesign. Zu der Zeit traf ich einen Jungen, der Jonas hieß. Er war ein Nachbarsjunge und wohnte ein paar Häuser weiter ...Gaygeschichte weiterlesen

Geiler Flug

„Bist du schon einmal geflogen?“ Ich glaubte, der Kerl neben mir trieb seinen Spaß mit mir. Er wusste, ich kam aus Deutschland. Ob er wohl annahm, ich sei mit der Queen Mary über den großen Teich geschippert?   Ich sah ihn von der Seite ...Gaygeschichte weiterlesen

Andere Städte, andere Männer

Wir sitzen zu dritt in meinem Wagen. Norman lotst mich durch die fremde Stadt. Auf dem Rücksitz rutscht Jochen unruhig hin und her. Wirklich ein süßer Kerl. Ausgesprochen zart gebaut, blonde Locken und ein ebenmäßiges Gesicht mit vollen, sinnlichen Lippen. Kaum zwanzig mochte er ...Gaygeschichte weiterlesen

Der LKW-Fahrer

An einem Sommertag gab mein Auto den Geist auf und ich schaffte es gerade noch zu einer Raststätte. Dort versuchte ich vergeblich meiner Frau anzurufen damit sie mich abholen kommt. Ich erreichte auch keinen aus meiner Familie und meiner Arbeit. Da stand ich nun ...Gaygeschichte weiterlesen

Schwimmbadfick

Ich stand mit meinen Badesachen vor der Kasse des Hallenbades, kaufte eine Eintrittskarte. Männlein und Weiblein in einem großen Umkleideraum. Ich war etwas erstaunt, stieg aber schnell aus meinen Sachen. Zwei türkische Jungen hatten sich das anders vorgestellt, wollten schon in ihre Badehosen steigen, ...Gaygeschichte weiterlesen

Masseur

Mein Moped knatterte heimwärts. Ich war siebzehn, gerade in die Oberstufe des Gymnasiums gekommen. Es war ziemlich kalt, etwa um die Mitte des Schulhalbjahrs. Ich hatte die Handschuhe vergessen. Auf der Rheinbrücke wehte ein steifer Wind. Die Kälte kroch in meine Finger, machte sie ...Gaygeschichte weiterlesen

Junger Kerl in Berlin gefickt

Ich (26 jahre und schwul) war mit Freunden abends essen. War mehr ein Pub und da war noch eine andere Gruppe junger Menschen, jünger als wir. Einer der Jungs ist mir sofort ins Auge gesprungen: mega süß, strubbelige blonde Haare, schlank. Man war der ...Gaygeschichte weiterlesen

An der Autobahn

Ich war auf Geschäftsreise und ganz alleine Im Hotel. Es war warm und auch abends konnte man die Wärme des Tages noch sehr gut ertragen. Da ich sehr geil war und schon lange nicht mehr gefickt wurde, wollte ich mal wieder gefickt werden. Also ...Gaygeschichte weiterlesen